Technologie-Steckbriefe

Die fortschreitende Digitalisierung und Vernetzung von Wirtschaft und Gesellschaft führt in vielen Bereichen zu veränderten Anforderungen an die Qualifizierung im Handwerk.

Um für die handwerkliche Leistungserbringung relevante (technologische) Innovationen frühzeitig zu erkennen und in einem zweiten Schritt zu prüfen, ob die bestehenden Qualifizierungen im Handwerk die aus dem Umgang mit diesen Innovationen entstehenden Anforderungen abdecken, führt das HPI eine kontinuierliche Technologiebeobachtung durch. Die Ergebnisse dieser Technologiebeobachtung werden in Form von Steckbriefen veröffentlicht.

 

Steckbrief Smart Home-Sicherheit

11.03.2019

Digitale Technologien verändern zunehmend auch das Marktumfeld in dem die Betriebe des Handwerks agieren. Daraus ergeben sich für die Betriebe neue Anforderungen, aber auch Chancen. Um diese nutzen zu können und sich den mit der Digitalisierung verbundenen Herausforderungen zu stellen, ist eine Betrachtung der sich ändernden Geschäftsfelder und Rahmenbedingungen sowie angepassten Arbeits- und Geschäftsprozesse unerlässlich.

Mehr Informationen

 

Steckbrief Faserverbundwerkstoffe

27.09.2018

Um die Chancen des digitalen Wandels nutzen zu können und sich den Herausforderungen der fortschreitenden Digitalisierung zu stellen, ist eine Betrachtung der sich ändernden Geschäftsfelder und Rahmenbedingungen sowie angepassten Arbeits- und Geschäftsprozesse erforderlich.

Mehr Informationen

 

Steckbrief BIM

01.02.2018

Im Rahmen der Technologiebeobachtung des HPI ist der Technologie-Steckbrief zum Thema "Building Information Modeling - BIM" erschienen.

Mehr Informationen